Projektübersicht

Der SV Grafenhausen verfügt in der Saison 2014/2015 über insgesamt 10 Junioren und 2 Senioren-Teams, bei den Junioren zum Teil in Spielgemeinschaften mit dem SC Kappel, SV Wittenweier und SV Rust. Die Bambini und die F-Junioren führen wir komplett eigenständig.
Um den Spielerinnen und Spielern das Tragen der Tore zu vereinfachen möchten wir an unsere Juniorentore Rollen anbringen.

Kategorie: Sport
Stichworte: Fussball, Tore, Jugendtore, SVG, SV Grafenhausen
Finanzierungs­zeitraum: 06.08.2014 18:21 Uhr - 31.10.2014 23:59 Uhr

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Begeisterung für den Fußball ist ungebrochen. Erst recht nach dem verdienten Weltmeistertitel unserer Nationalmannschaft in Brasilien erwarten wir weiterhin einen großen Zulauf von fussballbegeisterten Jungs und Mädels. Entsprechend ist eine gute und komplette Ausrüstung notwendig, u.a. auch die Jugendtore für den Trainings- und Spielbetrieb.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Der SV Grafenhausen verfügt in der Saison 2014/2015 über insgesamt 10 Junioren und 2 Senioren-Teams, bei den Junioren zum Teil in Spielgemeinschaften mit dem SC Kappel, SV Wittenweier und SV Rust. Die Bambini und die F-Junioren führen wir komplett eigenständig.
Um den Spielerinnen und Spielern das Tragen der Tore zu vereinfachen möchten wir an unsere Jugendtore Rollen anbringen. Dadurch wird die Verletzungsgefahr minimiert, da beim Tragen der Tore nicht das komplette Gewicht der Tore zu tragen ist, sondern diese Tore ganz einfach über den Platz geschoben werden können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir möchten die Verletzungsgefahr beim Umstellen unserer Jugendtore verringern und den Spielerinnen und Spieler eine Hilfestellung geben, damit die Jugendtore ohne große Probleme auf dem Trainingsplatz aufgestellt werden können.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir investieren dieses Geld ausschließlich zum Anbringen der benötigten Rollen, damit die Tore einfach und unkompliziert während dem Training an den notwendigen Platz gebracht werden können.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der SV Grafenhausen 1929 e.V. ist der Fussballverein im Teilort Grafenhausen der Doppelgemeinde Kappel-Grafenhausen. Eine enge Verzahnung mit dem Nachbarverein SC Kappel und SV Wittenweier ermöglicht es uns, eine gemeinsame und erfolgreiche Jugendarbeit im Fussball zu leisten.